Unsere Schule im Kurzportrait:

  • Gründung der Schule: 1973
  • Ersatzschule in privater Trägerschaft des Bistums Aachen
  • katholische Grundschule mit der Inklusion von Kindern mit Körperbehinderung
  • vierzügige Grundschule mit 16 Klassen
  • bauliche Besonderheiten für die Inklusion von Kindern mit Körperbehinderung und die Freiarbeit
  • Raum der Stille, Musikraum, Werkraum, Betreuungsraum, Kinderküche, eigene Sport- und Schwimmhalle, Schulgarten
  • derzeit 442 Kinder / davon 22 mit Körperbehinderung
  • Klassenstärke je Klasse: 28 Kinder
  • 28 Lehrerinnen und Lehrer (inkl. Förderschullehrerinnen), 2 Sozialpädagoginnen
  • Helfer im freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • Freiarbeit nach Maria Montessori in jahrgangsübergreifenden Klassen (1. - 4. Jahrgang)
  • Fachunterricht in der Jahrgangsgruppe
  • zusätzlich Förderunterricht und Arbeitsgemeinschaften
  • Inklusion (zielgleich) von Kindern mit Körperbehinderung in jeder der 16 Klassen
  • garantierte Unterrichts- und Betreuungszeiten (siehe Menüpunkt Unterricht)
  • Elternhilfebeitrag: 160 € im Jahr pro Kind (Geschwisterkinder 100 €)